Der demographische Wandel in Deutschland führt dazu, dass Rentner in den nächsten Jahren immer weniger Geld erhalten werden. Aus diesem Grund bietet der Staat seit 2002 ein Modell an, das die private Altersvorsorge durch staatliche Zuschüsse fördert. Die Riester-Rente, benannt nach dem damaligen Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung Walter Riester, ist ein attraktives und vor [...]

Bausparen? Wie langweilig! Betriebliche Altersvorsorge? Wie spießig! Riester-Rente? Was ist das? Viele junge Leute denken heute so und übersehen dabei, dass sie später auch mal eine Rente haben wollen oder anders gesagt, dass sie später einmal eine Rente haben möchten, mit der sie auch gut leben können. Die meisten Arbeitnehmer, die heute jung sind, verschwenden [...]

Die Riester-Rente hat in den letzten Jahren immer mehr an Popularität gewinnen können. Jedes Jahr entschließen sich mehr Menschen, ihre private Altersvorsorge mit einem Riester-Vertrag aufzuwerten und somit dem beständig sinkenden Renteniveau ein Schnippchen zu schlagen. Was aber führt zu diesem unglaublichen Erfolg der Riester-Rente? Nun, zusammen mit der Rürup-Rente ist die Riester-Rente das einzige [...]

Die Riester-Rente ist eine staatlich geförderte Zusatzrente und basiert auf freiwilliger Basis. Entstanden ist sie während der Rentenreform 2000/ 2001. Sie wurde nach dem damaligen Bundesminister für Arbeit und Soziales Walter Riester benannt. Seit dem 1. Januar 2002 wird die Riester-Rente angeboten. Ihr Ziel ist es, die gesetzliche Rente zu ergänzen. Man zahlt während seines [...]

Die gesetzliche Rentenversicherung ist insbesondere dazu da, dem Erwerbstätigen später eine Altersrente zu gewähren. Wenn Sie beispielsweise die nächsten 35 Jahre arbeiten, so bekommen Sie aus heutiger Sicht ca. 38% des letzten Bruttoeinkommens als Rente. Darüber hinaus ist im Todesfall der engste Familienkreis (nur der Ehepartner und minderjährige Kinder) versichert. Außerdem erbringt die gesetzliche Rentenversicherung [...]