Bei einer privaten Zahnzusatzversicherung handelt es sich um eine ergänzende Absicherung für Personen, die in einer gesetzlichen Krankenkasse krankenversichert sind. Der gesetzliche Versicherungsschutz beinhaltet im Bereich zahnärztlicher Leistungen viele Lücken. So sind Eigenanteile von den gesetzlich Versicherten zu leisten, die je nach Behandlungsart berechnet werden. Besonders im Bereich Zahnersatz, Prothesen, Brücken und Inlays sowie speziellen [...]

In Deutschland gibt es zwei Möglichkeiten sich gegen Krankheitsausfälle zu versichern. Die Mehrzahl der Bevölkerung ist in gesetzlichen Krankenkassen pflichtversichert. Dies bedeutet, dass Ihr Arbeitgeber sich zusammen mit Ihnen die Kosten der monatlichen Prämienleistungen teilt. Es besteht auch die Möglichkeit sich in einer gesetzlichen Krankenkasse freiwillig versichern zu lassen. Die andere Möglichkeit sich in Deutschland [...]

Als Student haben sich mit der Immatrikulation die Möglichkeit, sich von der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung befreien zu lassen und in die private Krankenversicherung zu wechseln. Sie bietet Ihnen zwar keine kostenfreie Familienversicherung, wohl aber eine Reihe von Vorteilen, die Sie in der gesetzlichen Krankenversicherung nicht finden. Haben Sie sich hingegen für die kostenfreie [...]

Die Kosten im deutschen Gesundheitswesen sind in den vergangenen 10 Jahren um rund 27 Milliarden auf insgesamt 154 Milliarden Euro gestiegen – kein Wunder also, dass die Beiträge für die gesetzliche Krankenversicherung auch konstant angestiegen sind. Im Zuge der aktuellen Gesundheitsreform ist auch in Zukunft nicht mit einem Stagnieren oder gar einem Rückgang der Beitragshöhe [...]

Sehr gefragt sind Krankenzusatzversicherungen für Gesetzlich Versicherte. Während der Versicherungsbereich “Leben” seit einiger Zeit mit starken Rückgängen und sinkender Nachfrage zu kämpfen hat, verzeichnet die Branche der Krankenzusatzversicherung enorme Zuwächse. Insbesondere Zahnzusatzversicherungen erfreuen sich großer Beliebtheit, nicht zuletzt, da Zahnersatzleistungen ein Thema sind, welches früher oder später jeden treffen kann und wird. Die Schweizer CSS [...]

Es gibt zwei Arten der Krankenversicherung. Die gesetzliche Krankenkasse und die private Krankenkasse. Eine private Krankenversicherung ist für Menschen möglich, die ein jährliches Mindesteinkommen von 47.700 Euro im Jahr haben. Für Freiberufler, Lehrer und Beamte ist der Beitritt in die private Krankenversicherung unabhängig vom Einkommen möglich. Die Höhe des monatlichen Beitrags errechnet sich anhand mehrerer [...]